Mittwoch, 6. November 2013

Nun doch ein MMM-Beitrag

Hallo,

heute morgen stand schnell fest, was ich anziehe. Angeregt durch die Komplimente vom KSA-Finale wollte ich diese Kombination anziehen. Also passende Strümpfe und Strumpfhosen rausgesucht und das Tagesoutfit stand. Da ich dieses aber erst im letzten Post gezeigt hatte, wollte ich heute nur in Ruhe die MMM-Beiträge durchlesen. Inzwischen habe ich 45 Einträge gelesen (und schon tolle Kleider gesehen, die ich auch nähen möchte) und meine Lust doch mitzumachen stieg. Also ran an den Apparat und ein paar schlechte Fotos gemacht. Hier ist es nun: Mein Outfit


Huch, heute ohne Kopf.

Der Blazer ist im Rahmen vom Kostüm Sew Along entstanden.

Dazu trage ich heute meine tolle neue Tasche spazieren (wie schon eine Woche lang, seit sie fertig ist). Es passt einfach alles rein - vom Wochenendbesuch in der Heimat, über die Unterlagen für die Schule bis zum Sportzeug. Es ist eine Schnabelina-Bag und gestern habe ich eine weitere im Bus gesehen. Das Muster zieht seine Kreise...
So, nun reihe auch ich mich ein in die illustre MMM-Runde und schaue weiter, wie der nähende Teil der Gesellschaft heute gekleidet ist.

Viele Grüße
Saretta

Kommentare:

  1. Eine schöne Kombination und was gut aussieht kann Frau ja auch öfter tragen.
    Viele Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch toll, wenn man das Kostüm in Kombination auch im Alttag anziehen kann. Sehr schön, deine Kombi. Ich hatte heute auch meinen Blazer an :-)
    LG karin

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo Gewinnerin,

    meinen herzlichen Glückwunsch du hast bei meinem kleinen Gewinnspiel gewonnen.

    Bitte sende mir deine Adresse per Mail an: franzilla.naeht@gmail.com

    Viele Grüße
    Franziska

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar von euch :-)