Donnerstag, 16. Januar 2014

Rums Nummer 1

Hallo,

hier ist das Wetter unglaublich deprimierend. Regnerisch und grau. Was für ein Winter. Kurz nach Silvester (ja, ich weiß, etwas zu spät) ist ein Kleid entstanden. Eines aus Jersey. Dieses Mal gefällt es mir auch deutlich besser als mein erstes Jersey Kleid. Leider ist das Wetter wirklich nicht dazu geeignet, es an mir vorzustellen, deswegen gibt es heute Bilder vom Kleid an der Neele.



Genäht habe ich nach dieser Anleitung: Klick

Damit wandere ich zu meinem 1. RUMS des Jahres und freue mich auf eure Besuche und Kommentare.

Habt trotz des Wetters einen tollen Tag,
eure Saretta

Kommentare:

  1. Das ist ja genial, dass das Kleid verschiedene Tragevarianten hat. Das Wetter wird schon kommen. Wir können uns ja schon mal darauf freuen. Die Farbe ist auch toll.
    Herzliche Grüße,
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke, Ja, die Tragevarianten waren der Grund warum ich es genäht habe.
      viele Grüße

      Löschen
  2. Ein schickes Teilchen.
    Wunderbar diese Kombinationsmöglichkeiten.
    Viel Spaß beim tragen und verwandeln...
    Hab ich auch schon mal genäht.
    Lieben Gruß
    Diana

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Dann schaue ich bei dir mal, ob ich es finde =)
      Liebe Grüße

      Löschen
  3. Wow, das ist ja super!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz tolles Kleid, auch mit großartigem Rücken und die Farbe hilft ja schon mal sehr gegen grau!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Farbe freut mich jeden Tag, wenn ich ins Zimmer komme und die Puppe sehe. Aber das besondere ist ja, dass ich die Träger tragen kann wie ich lustig bin und dementsprechend der Rücken auch immer anders aussehen kann. Total spannend.

      Löschen
  5. Wow!!! Das Kleid ist ja der Knaller. Da muss ich gleich mal nach der Anleitung schauen;-) Schöne Farbe, die würd ich für mich auch auswählen!!!
    Liebe Grüße Karina

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar von euch :-)