Donnerstag, 28. März 2013

Geldbörse, die Zweite

So, nachdem der erste Versuch so kläglich gescheitert ist, habe ich mich dazu entschlossen alles wegzuschmeißen. Nein, nicht alles, ich habe die Reißverschlusszipper noch rausgeschnitten. Die Reißverschlüsse selbst waren zu gut eingenäht.

Gestern hatte ich dann einen Vormittag für mich und habe mich erneut ans Werk gemacht. Als erstes wollte ich die Zipper auf einen vorhandenen Reißverschluss ziehen, doch es funktionierte nicht. Aus Verzweiflung habe ich den letzten kompletten Reißverschluss geholt und, da er ziemlich lang war, ihn einfach aufgeschnitten und dort einen Zipper draufgezogen. Nunja, dann hatte ich einen roten Reißverschluss mit rotem Zipper und einen roten Reißverschluss mit schwarzem Zipper. Gibt schöneres, aber es diente ja dem Probenähen. Nach dem Messen und Schneiden und Verschneiden und Nähen und Stecken und Bügeln und Wenden kam das dabei heraus:

 Man sieht, es ist ein wenig schief. Der Stoffstreifen wurde auch nur angenäht, weil ich mich mit meinem Rollenschneider so ausgetobt habe, und der rote Oberstoff etwas zu kurz war. Aber es gibt ja zum Glück Reste :-)




Besonders stolz bin ich, dass die Streifen innen und außen gleich verlaufen. Da musste ich erstmal eine Weile überlegen...



Und hier sieht man schließlich die Probleme. Nunja, das mit dem Geradenähen ist nicht ganz so einfach. Aber es ist noch kein Meister und so 


Das ist nun meine erste Geldbörse. Die, die ich im Kopf habe, soll auch die große Variante werden und aus anderem Stoff, aber fürs erste ist die gut. Und da ich seit Wochen jeden Donnerstag gespannt meinen Browser öffne um zu sehen, was die anderen zaubern, nehme ich heute auch mal am RUMS teil.

Bis Bald!

Kommentare:

  1. Sieht doch schon ganz gut aus, und eine Klappe gibt es jetzt ja auch ;)
    viel Spaß damit
    lg dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Die Anleitung ist aber auch gut geschrieben, wenn man nicht zu vorschnell ist...
      LG

      Löschen

Ich freue mich über jeden lieben Kommentar von euch :-)